Charly Antolini Swing Explosion - D

Mit seinem Programm «Playing The Benny Goodman Story» landet der 80-jährige Schweizer Schlagzeuger Charly Antolini unbestreitbar einen Hit. Und zum «King Of Swing» Benny Goodman hat Antolini denn auch eine ganz besondere Beziehung. Er spielte in den frühen 1980er-Jahren während rund drei Jahren in Goodmans Quintett. Mit seiner aktuellen Band, zusammengestellt aus den besten deutschen Star-Jazzern spielt er die weltberühmten Stücke Goodmans aus der blühenden Swing-Ära.

Charly Antolini verliess bereits mit 19 Jahren seine Heimatstadt Zürich und begann in Paris als professioneller Schlagzeuger zu arbeiten. Er spielte dort zum Beispiel mit Sidney Bechet oder Bill Coleman. Unter anderem arbeitete er mit der bekannten Bigband von Erwin Lehn SDR, über 10 Jahre in der ZDF Bigband von Max Greger und ca.3 Jahre in der Bigband von Kurt Edelhagen  WDR.

Nach wie vor gehört Antolini zu den grössten Schlagzeugvirtuosen des Swings in Europa und steht in der Tradition eines Louie Bellson, Gene Krupa oder Buddy Rich.

Line up: Charly Antolini- drums/Bandleader (CH) -- Bernhard Ullrich- clarinet (BRD) -- Thilo Wagner- piano (BRD) -- Jan Jankeje- bass (SK/ BRD) -- Dizzy Krisch- vibes (BRD)